Sport in September – kurze Übersicht

Jede Jahreszeit hat ihre Geschichte. Jetzt, wenn der Sommer zu Ende ist, beginnt für manche erst die schönste Jahreszeit. Wir können auch sagen, der September ist einfach bezaubernd. Egal ob wir in Europa, Amerika oder in anderen Kontinenten leben, haben wir immer etwas Interessantes zu sehen, sowohl im Fernseher als auch im Internet. Auch diejenige, die vielleicht keinen Fernseher oder Internetzugang haben, können z. B. im Caffee sitzen und Zeitungsartikel über Sport lesen, oder während der Fahrt zum Arbeitsplatz  Radio hören.

Sind Sie ein Tennisliebhaber, dann wissen Sie dass das letzte Grand Slam Turnier dieses Jahr in die spannende Phase eintritt. Der 134-ste US Open findet in New York statt.  Titelverteidiger im Einzel sind der Kroate Marin Cilic bei den Herren, und bei den Frauen die Amerikanerin Serena Williams, die erste Spielerin bei der Setzliste. Halbfinale wird bald beginnen.

Euro-Basket hat schon begonnen. Dieses Jahr kämpfen 30 Nationalmannschaften um den Titel. Die Gastgeber sind: Deutschland, Frankreich, Litauen und Kroatien. Der Titelverteidiger ist Frankreich. Erste Phase des Turniers geht schon zu Ende. Serbien, Italien und Griechenland haben sich bis jetzt als die besten Mannschaften erwiesen. Frankreich, Spanien und Kroatien sind jetzt ebenfalls in einer guten Form.

Vor einer Woche wurde die Weltmeisterschaft in Athletik beendet. Insgesamt 207 Länder nahmen an dieser Wettbewerb teil. Am Nationalstadion in Peking spielte sich die meisten der 47 Disziplinen. Die Vereinigten Staaten waren das beste Land mit 18 Medaillen auf ihrem Konto, Kenia war Zweite mit 17. Dann folgt Jamaika mit 16, Kanada, Deutschland und Polen mit jeweils 8. Großartig war auch die Rückkehr des schnellsten Mannes der Welt. Usain Bolt hat noch einmal gezeigt, wie der beste Jamaikaner läuft.

In der Fußballwelt war diese Woche Pause, d.h. Zeit für Nationalmannschaft. Neben Frankreich, die sich als Gastgeber automatisch den Weg zur EM ausgekämpft hat, haben sich Island, Österreich und Deutschland ebenfalls gleich qualifiziert. Wichtig ist auch zu erwähnen, dass San Marino nach 14 Jahren sein erstes Auswärtstor gefeiert hat.

Dodaj odgovor

Vaš e-naslov ne bo objavljen.